Produkte / Formenbau

Unsere Firma, die HOL-Technik Werkzeugbau GmbH, fertigt unter anderem professionelle Spritzgießwerkzeuge für den KFZ-Bereich. Unsere Produkte werden mit Hilfe einer speziellen Software entwickelt, konstruiert und umgesetzt. Die individuellen Gussteile aus Metall oder Kunststoff werden dann anschließend im Formenbau hergestellt. Unsere CNC-Mitarbeiter sind hochqualifizierte Facharbeiter in den Bereichen Drehen, Fräsen, Senkerodieren und Flachschleifen. 


Selbstverständlich ist unser Maschinenpark auf dem neuesten Stand der Technik. Mit unseren modernen CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen wird bei uns alles im Haus produziert und Fehleranfälligkeit reduziert. Wir arbeiten an insgesamt sechs Fräsmaschinen, darunter auch 5-Achssimultanfräsen, zwei Senkerodiermaschinen und einer Flachschleifmaschine. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner im gesamten technischen Bereich der Fertigung und Herstellung und unser “Alles aus einer Hand“-Konzept sorgt für eine gleichbleibend hohe Qualität. Unsere Prozesse sind auf maximale Effizienz ausgelegt.

Produkte

Wir fertigen Spritzgießwerkzeuge für den KFZ-Bereich; allerdings sind uns Audio und Video, Werbemittel, Möbel- und Computerindustrie ebenso vertraut wie der gesamte technische Bereich.

CAD / CAM

CAD/CAM (Computer-Aided Design/Computer-Aided Manufacturing) ist eine computergestützte Software für Design, Konstruktion und Fertigung von Produkten. 


Im ersten Schritt wird das Werkstück mittels der Software konstruiert. Gleichzeitig haben unsere CNC-Mitarbeiter Zugriff auf die bereits erstellten Modelle und Baugruppen, um mit der Programmierung der Bearbeitungen möglichst zeitnah zu beginnen. Dadurch wird schon in der Entwicklungsphase eine effiziente Arbeitsweise mit wenig Ausschuss garantiert, da theoretische Fehlplanungen frühzeitig in der Praxis erkannt werden und somit eine Überarbeitung möglich ist. 


Die Software vereint das Konstruktionsprogramm mit der Programmierung für die nötigen Fertigungsschritte. Dadurch ist sichergestellt, dass es im Programm keine Abweichungen in Kontur, Form und Lage gibt.

Durch unsere 5-Achssimultanfräsen sind wir dazu in der Lage, hochkomplexe Freiformflächen nach Kundenwünschen umzusetzen. Somit gibt es für Sie kaum fertigungstechnische Grenzen.
Wir verwenden die CAD/CAM-Software zur Herstellung von handelsfertigen Werkstücken.


Sollten Sie bereits Modelle oder Baugruppen konstruiert haben und wünschen sich eine zeitnahe und hochqualitative Umsetzung in der Fertigung, können Sie uns die Konstruktionen in folgenden Datentypen übergeben: IGES, STEP, PARASOLID, VDA, CATIA V4, SAT, DXF/DWG. Sie können sich auf die Kompetenz und Liefertreue unseres Unternehmens verlassen und auf den Einsatz modernster Technik vertrauen.

Arbeitsplätze

Um Ihren Auftrag exakt nach Ihren Vorgaben zu realisieren, arbeiten wir unter anderem mit 2 CAD-CAM Arbeitsplätzen Mastercam VX6 MR2 und 2 CAM Arbeitsplatz Depocam 2011-5-Achs Simultanfräsen.

Unser System bietet eine Vielzahl von Schnittstellen, um auch beim Ein-und Auslesen der Kundendaten flexibel zu sein.

Technische Zeichnung

Datenaustausch

Schnittstellen

  • IGES
  • STEP
  • PARASOLID
  • VDA
  • CATIA V4
  • SAT
  • DXF / DWG

Datenübertragung

  • E-Mail- info@hol-technik.de
  • wetransfer
  • weiteres nach Vereinbarung

Datenträger

  • USB / SSD
  • FTP-Zugang / Cloud
  • 3,5" Diskette
  • CD-ROM